Mareike & the Cake


Wieso? Warum? Die Fragen lassen sich besser stellen als beantworten. Die richtige Antwort kann man sich eher auf der Zunge zergehen lassen. Mareikes Kreationen von verschiedenen süßen oder herzhaften, von schokoladigen oder fruchtigen, von großen oder kleinen Versuchungen sind alle eine Sünde wert.

Die Geschichte von Mareike and the Cake ist lang und kurz

Nach langen Reisen durch Kulturen, Kontinente und verschiedenste Küchen landete Mareike beim Restaurant James & The Cook. The Cook Andreas sah in Mareikes Augen die Leidenschaft, das Feuer und Lust auf Selbstständigkeit. Kurzum beschlossen beide zusammen das Projekt Mareike & the Cake zu starten.

Ein Bistro im Stil eines amerikanischen Diner; der "american way of life" soll sich widerspiegeln im Angebot. Wenn Schauspieler Präsidenten werden können, dann können wir auch für Präsidenten Schaustücke machen. Und das hat Mareike auch schon gemacht: für Bill Clinton und andere Promis wie zum Beispiel Bruno Mars, Kylie Minogue und die gesamte Harry Potter Besetzung.

Aber hier in Kiel ist jeder Gast willkommen und wir freuen uns, wenn man es nicht eilig hat und auf ein - zwei Becher handgefilterten Kaffee bleibt.